MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Hektik im Job, eine volle Familienagenda, der Haushalt und stets jederzeit erreichbar: Stress ist zur Volkskrankheit geworden. Abschalten ist schwierig, ständig kreisen die Gedanken um Dinge, die uns beschäftigen. Abhilfe schafft ein achtwöchiges Programm nach Jon Kabat-Zinn, das immer populärer wird: Stressbewältigung durch Achtsamkeit. SWICA-Versicherte erhalten bis zu CHF 600.– jährlich an ihren MBSR-Kurs.

Zur Stärkung des Wohlbefindens erhalten SWICA-Versicherte mit den Zusatzversicherungen COMPLETA PRAEVENTA und OPTIMA jährlich Beiträge von bis zu CHF 600.– an die Teilnahme am Achtsamkeitstraining. Mit MBSR, kurz für Mindfulness Based Stress Reduction, soll die eigene Achtsamkeit gefördert werden mit dem Ziel, im Alltag bewusst mit Stress umgehen zu können. MBSR wird meistens in achtwöchigen Kursen vermittelt. Die Teilnehmenden sollen danach weniger stressempfindlich und ängstlich, gelassener und lebensfroher sein und können besser entspannen.

Zu den MBSR-Kursdaten der Klubschule Migros

Infos zum MBSR-Verband und weiteren Kursanbietern

Wünschen Sie weitere Informationen oder eine persönliche Beratung? Der SWICA-Kundendienst ist gerne für Sie da.

Persönliche Beratung anfordern

Gefällt Ihnen unsere Website? Helfen Sie uns mit Ihrem Feedback, unsere Website zu optimieren und benutzerfreundlicher zu gestalten.
Feedback positivFeedback negativ