Hauptsponsor von «slowUp» und «Migros Hiking Sounds»

SWICA ist neu nationaler Hauptsponsor von «slowUp» und «Migros Hiking Sounds»

Dem Körper etwas Gutes tun, draussen an der frischen Luft, kombiniert mit viel Spass und Unterhaltung: Mit dieser Idee begeistern «slowUp» und «Migros Hiking Sounds» die Teilnehmenden. Überzeugt vom nachhaltigen Freizeitangebot engagiert sich SWICA bei beiden Outdoor-Veranstaltungen als nationaler Hauptsponsor.
Freizeitbeschäftigungen wie Wandern, Velofahren oder Joggen boomen in der Schweiz wie schon lange nicht mehr. Als Treiber dieser neuen Bewegungs-Begeisterung gilt die Corona-Pandemie, die auch die Lust vergrössert hat, die Schweiz zu entdecken. Somit liegt das Angebot der Outdoor-Veranstaltungen «slowUp» und «Migros Hiking Sounds» voll im Trend.

Den Auftakt macht am 10. April 2022 der «slowUp Ticino». Zwischen Bellinzona und Locarno werden auf einer Länge von rund 50 Kilometern die Strassen für den motorisierten Verkehr gesperrt. Entlang der Strecke lockt ein vielseitiges Rahmenprogramm. Insgesamt finden während der Sommermonate über die ganze Schweiz verteilt 18 Anlässe statt. Mit bis rund 500 000 Teilnehmenden jährlich zählt der «slowUp» zu den grossen Event-Erfolgsgeschichten der Schweiz.

Vor der Kulisse der Schweizer Bergwelt bietet das Format «Migros Hiking Sounds» ein ganz besonderes Erlebnis. 2021 erstmals organisiert, erwartet nach jeder Gipfelwanderung eine Konzertbühne mit bekannten Schweizer Live-Acts das Wanderpublikum. Letzten Sommer waren Künstler wie Lo & Leduc, Dodo, Stress und Luca Hänni mit dabei. Geplant sind 21 Eventtage an zehn Standorten.

Für SWICA-CEO Reto Dahinden passen der «slowUp» und «Migros Hiking Sounds» perfekt zur Gesundheitsorganisation. «SWICA ist seit letztem Jahr Partner des WWF Schweiz und will ihr Engagement für die Umwelt ausbauen», sagt er. «Diese Anlässe passen perfekt zu unserer Strategie, weil sie das Bewusstsein für mehr Nachhaltigkeit fördern. So erleben die Teilnehmenden zu Fuss oder auf dem Velo und mit eigener Muskelkraft die Natur, die es zu schützen gilt.»

SWICA ist an den «slowUp» mit Ständen vertreten und verlost Wettbewerbspreise. An den «Migros-Hiking-Sounds»-Anlässen überreicht die Gesundheitsorganisation Besucherinnen und Besuchern an ihrem Stand eine kleine Wander-Apotheke.
Die SWICA Gesundheitsorganisation ist mit rund 1,5 Mio. Versicherten und rund 27 000 Unternehmenskunden eine der führenden Kranken- und Unfallversicherungen der Schweiz mit einem Prämienvolumen von 5,0 Mrd. Franken. Das Angebot richtet sich an Privatkunden sowie Unternehmen und bietet umfassenden Versicherungsschutz für Heilungskosten und Lohnausfall bei Krankheit und Unfall. SWICA ist ein Gesundheitspartner, der mit überdurchschnittlicher Servicequalität auf ein qualitativ hochwertiges Dienstleistungsangebot setzt. SWICA hat ihren Hauptsitz in Winterthur und ist in der ganzen Schweiz tätig.

Weitere News im SWICA-Newsroom und auf Social Media:

    Facebook    Instagram     Xing     LinkedIn     Youtube     Twitter

Porträtfoto von Silvia Schnidrig, Leiterin Unternehmenskommunikation und Mediensprecherin
Silvia Schnidrig
Leiterin Unternehmenskommunikation
Mediensprecherin
Telefon +41 52 244 28 38
Kontaktformular