Organisation & Führung

SWICA zeichnet sich durch eine nachhaltige Unternehmensführung aus und ist den Interessen ihrer Versicherten verpflichtet. Wer seine Grundversicherung bei SWICA abschliesst, wird automatisch Mitglied des Vereins SWICA Gesundheitsorganisation. Alle vier Jahre wählen die Vereinsmitglieder ihre Delegierten, die sich jährlich zur Delegiertenversammlung treffen. Deren wichtigste Aufgabe ist die Wahl einer Gruppe von Verwaltungsratsmitgliedern je für eine Amtsperiode von jeweils drei Jahren. Für alle Angelegenheiten, die nicht per Gesetz oder Statuten auf die Delegiertenversammlung übertragen sind, ist der Verwaltungsrat zuständig. Er setzt die Konzernstrategie fest, überwacht die Einhaltung der finanziellen Leitlinien sowie die Corporate Governance und Compliance.

Geschäftsleitung

Reto Dahinden
CEO, Dr. oec. HSG
Norbert Reisinger
Departement Finanzen & Controlling, mag. oec. HSG
Andreas Koller
Departement Versicherungstechnik, Betriebsökonom HWV
Walter Lutz
Departement Markt, Sozial- und Krankenversicherungsexperte
Daniel Rochat
Departement Leistungen, EMBA FHO
Martin Wettstein
Departement Informatik, eidg. dipl. Wirtschaftsinformatiker, MBA

Verwaltungsrat

Carlo Conti
Präsident, Dr. iur.
Hans-Jürg Bernet
Dr. oec. HSG
Adrian Bult
lic. oec. HSG
Martin Frei
Betriebsökonom FH, eidg. dipl. Wirtschaftsprüfer
Hans-Ulrich Vollenweider
Dr. oec. HSG
Ruth Fleisch-Silvestri
Vizepräsidentin, Dr. med.
Casimir Platzer
dipl. Hotelier EHL
Martin Wenk
lic. iur.

Organigramm

RD = Regionaldirektion