Elektronischer Datenaustausch für Leistungserbringer

Durch Abrechnung via elektronischem Datenaustausch sparen Sie Zeit und Geld.

SWICA bietet Ärzten, Spitälern, Apotheken, Laboratorien sowie weiteren Dienstleistern im Gesundheitswesen die Möglichkeit, elektronisch direkt abzurechnen.

Für den Datenaustausch gelten die schweizweit gültigen Standards des „Forums Datenaustausch“. Diese sind im Internet unter www.forum-datenaustausch.ch publiziert. Dabei handelt es sich um den zur Zeit gültigen Standard XML 4.0. oder höher.

Für den Datenaustausch von stationären Rechnungen nach SwissDRG wurde mit Spitälern das Projekt eKARUS lanciert. Dieses Projekt regelt die Anwendung des Standards und den Prozess zwischen den Krankenversicherer und den Spitälern. SWICA unterstützt die durch das Projekt eKARUS erarbeiteten Prozesse.

Elektronische Rechnungen an die SWICA Krankenversicherung AG (KVG) können an die EAN 760 100 300 2041 übermittelt werden. Rechnungen nach UVG können unter der EAN 760 100 300 2119 an die SWICA Versicherungen elektronisch gesendet werden. Alle an SWICA übermittelten Rechnungen werden von einer zertifizierten Datenannahmestelle empfangen und datenschutzkonform verarbeitet.

Sparen Sie sich den Gang zur Post und übermitteln auch Sie uns Ihre Rechnungen in elektronischer Form. Wir beraten Sie gerne.

Beratung anfordern

Die elektronische Übermittlung der Rechnungen funktioniert tadellos und die anschliessende Verarbeitung bei SWICA erfolgt kompetent und zuverlässig. Dr. med. Daniel Good-Rudin, Facharzt FMH Gastroenterologie, Basel

Sichere und effiziente Kommunikation dank Secure E-Mail

Der Einsatz von E-Mails zur effizienten Kommunikation ist im Gesundheitswesen nicht mehr wegzudenken. Damit sensible Daten gefahrlos elektronisch übermittelt werden können, müssen umfassende Datenschutzbestimmungen erfüllt werden.

SWICA entschied sich deshalb für die Implementierung eines HIN MailGateway, der datenschutzkonforme elektronische Kommunikation gewährleistet. So können wir mit allen unseren Partnern, die HIN Abonnenten sind, vertrauliche Informationen sicher austauschen.

Die Übermittlung über Secure E-Mail findet in vielen Bereichen statt:

  • Arztberichte und Überweisungen an externe Spezialisten und Spitäler
  • Monatliche Managed Care-Berichte
  • Kostengutsprachen

Die sichere und effiziente Kommunikation über Secure E-Mail erleichtert und beschleunigt die tägliche Zusammenarbeit mit unseren Partnern.

Referenzen

Immer mehr Partner übermitteln SWICA ihre Rechnungen auf elektronischem Weg und sind von den damit verbundenen Vorteilen überzeugt:

Matthias Kliebenschädel, Projektleiter eFaktura Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden
«Seit der Einführung des elektronischen Datenaustausches im Jahre 2005 arbeiten wir sehr erfolgreich mit der SWICA Gesundheitsorganisation zusammen. In ihr haben wir einen zuverlässigen Partner gefunden, der uns innovativ bei Lösungsfindungsprozessen unterstützt. Durch permanenten Austausch von Know-how zwischen SWICA und dem Spitalverbund Appenzell sind kontinuierliche Fortschritte erreicht worden.»

Markus Lehner, Projektleiter Elektronischer Datenaustausch am Inselspital Bern
«SWICA begleitete uns bereits bei der Einführung des elektronischen Datenaustausches. Bei der permanenten Weiterentwicklung des Systems haben wir in SWICA einen verlässlichen Partner gefunden, der innovative Lösungsansätze unterstützt und fördert.»

Barbara Ansaldi, Teilprojektleitung eFaktura, Hirslanden-Gruppe, Zürich
«Mit SWICA konnten wir einen unkomplizierten und kompetenten Partner für die Einführung der eFaktura in unseren Kliniken gewinnen.»

Markus Vesti, Leiter Finanz- und Rechnungswesen der St. Gallischen Psychatrie-Dienste Süd, Pfäfers
«Für die erfolgreiche Umsetzung der stationären e-Faktura haben wir mit SWICA einen innovativen und kompetenten Partner gefunden! SWICA war in einem anspruchsvollen Projekt bereit, einen unkomplizierten Weg einzuschlagen und hat unsere Anliegen stets unterstützt. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Stellen von SWICA hat bewiesen, dass auch komplexe Lösungen innert kürzester Zeit realisiert werden können.»


Gefällt Ihnen unsere Website? Helfen Sie uns mit Ihrem Feedback, unsere Website zu optimieren und benutzerfreundlicher zu gestalten.
Feedback positivFeedback negativ