Menu
Beiträge Kletterabo Krankenkasse

Wettbewerb: SWICA verlost 600 Kletterseile, 4 Kletterabos und ein Wellness-Weekend

SWICA ist stolzer Partner der WM Sportklettern in Bern im August 2023 und unterstützt die Schweizer Kletter- und Boulderszene auch mit jährlichen Abo-Beteiligungen bei ihren Kunden. Nehmen Sie jetzt am grossen Veranstaltungswettbewerb der WM teil – vielleicht sorgt einer der über 600 Gewinne für Ihren persönlichen Höhenflug.

WM Sportklettern

Hoch hinaus mit diesen 605 Preisen

Wettbewerb: 600 Kletterseile zu gewinnen
600 x
600 Kletterseile im Wert von je 200 Franken
Dieses Top-Seil der Marke EDELRID (50m × 9.4mm) wurde eigens für die WM entworfen und ist Ihr verlässlicher Partner in der Vertikalen.
Wettbewerb: 4 Kletterabos zu gewinnen
4 x
4 Kletter-Jahresabos im Wert von je bis zu 1'000 Franken
Egal ob Sie mit Klettern beginnen oder bereits Profi sind: Mit diesem Gewinn trainieren Sie ein Jahr kostenlos in einer Schweizer Kletter- oder Boulder­anlage der IGKA.
Wettbewerb: Wellness-Weekend im Hotel Schweizerhof in Lenzerheide
1 x
1 Wellness-Aufenthalt im Wert von 2'000 Franken
Das Hotel Schweizerhof**** Lenzerheide begrüsst Sie und Ihre Begleitung. Geniessen Sie drei Über­­nach­tungen mit Verwöhn-Halbpension sowie Spa- und Hamam-Besuch.

Jetzt mitmachen

Für die Teilnahme beantworten Sie einfach die folgende Frage. Wir wünschen Ihnen viel Glück.
Wo findet die WM Sportklettern 2023 statt? *
«Andere» Krankenversicherung:
Teilnahmebedingungen
Der Teilnahmeschluss ist am 18. August 2023. Jeder Preis wird einmal verlost. Die Gewinner werden telefonisch oder schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in der Schweiz. SWICA-Mitarbeitende sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Pro Person ist nur eine Teilnahme zulässig. Die Gewinne können nicht bar ausbezahlt und nicht umgetauscht werden. Die Daten werden zur Abwicklung des Gewinnspiels sowie zu Werbezwecken und Kontaktaufnahme verwendet. Diese Einverständniserklärung kann jederzeit und ohne Angaben von Gründen widerrufen werden. Die Daten werden nur solange gespeichert, als dass der Zweck oder eine gesetzliche Grundlage die Aufbewahrung rechtfertigt. Während dieser Zeit ergreift SWICA alle technischen und organisatorischen Massnahmen, um die Daten vor widerrechtlicher und falscher Bearbeitung zu schützen. Die betroffene Person kann jederzeit von ihren zustehenden Rechten an den persönlichen Daten geltend machen. Nach Wegfall des Bearbeitungszweckes oder nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die Daten datenschutzkonform gelöscht. Weitere Informationen zur Datenschutzpolitik von SWICA erhalten Sie unter www.swica.ch/datenschutz.

* Eingabe erforderlich