Fabian Ringwald

SWICA: Fabian Ringwald neu in der Geschäftsleitung

Fabian Ringwald ist seit 1. Oktober 2020 neuer Leiter Informatik (CIO) und damit Mitglied der Geschäftsleitung von SWICA.
Anfang Oktober 2020 hat Fabian Ringwald, 41, bei SWICA als CIO die Leitung des Departements IT übernommen. Er hat in Karlsruhe Informatik studiert und einen MBA/EMBA an der University of Rochester/Universität Bern sowie einen Micro Master Supply Chain Management am MITx Massachusetts Institut of Technology absolviert.

Fabian Ringwald verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung digitaler Services und Systeme, u.a. CRM, Workflow-Management und Energiehandelssysteme. In den letzten vier Jahren war Fabian Ringwald als Leiter IT Produkte & Betrieb, Leiter Architektur & Planung sowie als Co-Lead IT bei SBB Cargo verantwortlich für den Aufbau der digitalen Güterbahn und datenbasierter Geschäftsmodelle. Er tritt die Nachfolge von Christof Dornbierer an, der das Departement IT seit November 2019 ad interim geführt hatte.

Fabian Ringwald, dem ein agiles Mindset wichtig ist, beschreibt sich selbst als «passionierten Digitalisierer». Er ist verheiratet und wohnt mit seiner Frau im Raum Bern.
Die SWICA Gesundheitsorganisation ist mit rund 1,5 Mio. Versicherten und 27'000 Unternehmenskunden eine der führenden Kranken- und Unfallversicherungen der Schweiz mit einem Prämienvolumen von 4,9 Mrd. Franken. Das Angebot richtet sich an Privatkunden sowie Unternehmen und bietet umfassenden Versicherungsschutz für Heilungskosten und Lohnausfall bei Krankheit und Unfall. SWICA ist ein Gesundheitspartner, der mit überdurchschnittlicher Servicequalität auf ein qualitativ hochwertiges Dienstleistungsangebot setzt. SWICA hat ihren Hauptsitz in Winterthur und ist in der ganzen Schweiz tätig.

Besuchen Sie uns auch auf unseren Social-Media-Kanälen.

Facebook    Instagram     Xing     LinkedIn     Youtube     Twitter

Silvia Schnidrig
Silvia Schnidrig
Leiterin Unternehmenskommunikation
Mediensprecherin
Telefon +41 52 244 28 38
Kontaktformular