SWICA: Martin Wenk neu im Verwaltungsrat

Die Delegiertenversammlung der SWICA Gesundheitsorganisation hat am 1. Juli 2017 Martin Wenk als neues Mitglied in den Verwaltungsrat gewählt. Er tritt die Nachfolge von Rolf Engler an, der im Rahmen einer nachhaltigen Nachfolgeregelung auf eine Wiederwahl verzichtete. Alle anderen Mitglieder wurden für eine weitere Amtsperiode von zwei Jahren wiedergewählt.
Bei SWICA sind die Delegierten, gestützt auf die Statuten der SWICA Gesundheitsorganisation, zuständig für die Wahl der Mitglieder des Verwaltungsrats. An der Delegiertenversammlung vom 1. Juli 2017 wurde Martin Wenk (59) neu in den Verwaltungsrat gewählt. Der Jurist Martin Wenk verfügt über ein umfassendes Knowhow im Banken- und Versicherungssektor und war in den letzten 16 Jahren bei der Baloise Gruppe tätig, wo er als Mitglied der Konzernleitung und Chief Investment Officer den Konzernbereich Asset Management führte.

Martin Wenk tritt die Nachfolge von lic. iur. Rolf Engler, 65, Vizepräsident des Verwaltungsrats, an, der von 1996 bis 2017 Einsitz in des Gremium hatte und die erfolgreiche Entwicklung von SWICA massgeblich mitprägte. Sein Rücktritt erfolgte im Rahmen der nachhaltigen Nachfolgeregelung und kontinuierlichen Erneuerung des Verwaltungsrats.

Der Verwaltungsrat von SWICA setzt sich somit wie folgt zusammen:
  • Dr. iur. Carlo Conti, Riehen, Präsident, – bisher
  • Dr. oec. HSG Hans-Jürg Bernet, St. Gallen – bisher
  • lic. oec. HSG Adrian Bult, Basel – bisher
  • Dr. med. Ruth Fleisch-Silvestri, Mammern – bisher
  • Martin Frei, Liestal – bisher
  • Casimir Platzer, Kandersteg – bisher
  • Dr. oec. HSG Hans-Ulrich Vollenweider, Buchs AG – bisher
  • lic. iur. Martin Wenk, Basel – neu
Die SWICA Gesundheitsorganisation ist mit rund 1,3 Mio. Versicherten und 27‘000 Unternehmenskunden eine der führenden Kranken- und Unfallversicherungen der Schweiz mit einem Prämienvolumen von 4,0 Mrd. Franken. Das Angebot richtet sich an Privatkunden sowie Unternehmen und bietet umfassenden Versicherungsschutz für Heilungskosten und Lohnausfall bei Krankheit und Unfall. SWICA ist ein Gesundheitspartner, der mit überdurchschnittlicher Servicequalität auf ein qualitativ hochwertiges Dienstleistungsangebot setzt. SWICA hat ihren Hauptsitz in Winterthur und ist in der ganzen Schweiz tätig.

Besuchen Sie uns auch auf unseren Social-Media-Kanälen.

Facebook    Instagram     Xing     LinkedIn     Youtube     Twitter

Silvia Schnidrig
Leiterin Unternehmenskommunikation
Mediensprecherin
Telefon +41 52 244 22 59
Mobile +41 79 458 90 45
Kontaktformular