SWICA: Neuer Leiter Human Resources

Diego Cicco ist neuer Leiter Human Resources bei SWICA. Er folgt auf Werner Infanger, der den Bereich Human Resources bei SWICA ad interim geführt hat.
Diego Cicco
Diego Cicco, 45, hat nach Abschluss seines Studiums an der Universität Bern während einiger Jahre als Wirtschaftsprüfer und Jurist und später als Geschäftsführer und Legal Counsel bei der Fortuna Investment AG gearbeitet, die zur Generali gehört. Diego Cicco lebt mit seiner Familie in Adliswil.

Er verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Human Resources: Nach seinem Entscheid, sich im Bereich Human Resources zu spezialisieren, war er rund zehn Jahre für die Generali tätig, bevor er zur UBS wechselte. Parallel dazu absolvierte er einen Master of Advanced Studies in HR-Leadership an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich. Vor seinem Wechsel zu SWICA war er Head Human Resources im See-Spital Horgen.

Diego Cicco tritt die Nachfolge von Werner Infanger an, der den Bereich Human Resources seit Dezember 2015 ad interim geführt hat.
Die SWICA Gesundheitsorganisation ist mit rund 1,3 Mio. Versicherten und 26‘750 Unternehmenskunden eine der führenden Kranken- und Unfallversicherungen der Schweiz mit einem Prämienvolumen von CHF 3,7 Mrd. Das Angebot richtet sich an Privatkunden sowie Unternehmen und bietet umfassenden Versicherungsschutz für Heilungskosten und Lohnausfall bei Krankheit und Unfall. SWICA ist ein Gesundheitspartner, der mit überdurchschnittlicher Servicequalität auf ein qualitativ hochwertiges Dienstleistungsangebot setzt. SWICA hat ihren Hauptsitz in Winterthur und ist in der ganzen Schweiz tätig.

Besuchen Sie uns auch auf unseren Social-Media-Kanälen.

Facebook    Instagram     Xing     LinkedIn     Youtube     Twitter

Silvia Schnidrig
Silvia Schnidrig
Leiterin Unternehmenskommunikation
Mediensprecherin
Telefon +41 52 244 28 38
Kontaktformular