SWICA schenkt für jede Empfehlungsadresse eine Prämie von CHF 100.–. Für den Anspruch auf eine Empfehlungsprämie müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Teilnahmeberechtigt für die Empfehlungsprämie «Freunde werben» sind natürliche Personen (Firmenkunden / juristische Personen ausgeschlossen).
  • SWICA schenkt die Empfehlungsprämie von CHF 100.–, wenn sich der Neukunde mindestens für die gesetzliche Grundversicherung und die Zusatzversicherungen COMPLETA TOP und HOSPITA bei SWICA entscheidet resp. diese gleichzeitig abgeschlossen werden.
  • Die Auszahlung erfolgt auf ein Post- oder Bankkonto in der Schweiz.

In folgenden Fällen besteht kein Anspruch auf die Empfehlungsprämie:

  • Die vermittelnde Person, die SWICA die Adresse empfiehlt, hat das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet.
  • Neugeborene, die von ihren Eltern angemeldet werden.
  • Der Neukunde vermittelt sich selbst und die im gleichen Haushalt lebenden Familienangehörigen (z.B. Ehepartner, Kinder).
  • Keine Empfehlungsprämie für SWICA-Vertriebsmitarbeitende und Broker/Vermittler (sowie deren Mitarbeitende resp. Familienangehörige).
  • Keine Empfehlungsprämie für Kollektivpartner mit einer vertraglichen Entschädigungsregelung.
  • Bereits erfolgte Versicherungsabschlüsse, die im Nachhinein als Empfehlung gemeldet werden.
  • Die Zusatzversicherungen werden abgelehnt.
  • Keine Empfehlungsprämie bei Aufnahmen mit Spezialbedingungen (z.B. Libre Passage, Ausnahmen).
  • Korrespondenz zu den Empfehlungsadressen können wir aus technischen Gründen keine führen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Mehrwertsteuer ist in der Empfehlungsprämie enthalten.

 

SWICA empfehlen

Empfehlung online melden und CHF 100.– erhalten