SWICA-Patientenbegleit­programm – Ihr persönliches Gesundheits­coaching

Leiden Sie an chronischen Rückenschmerzen oder haben Sie Bluthochdruck? Werden Sie zu Ihrem eigenen Gesundheitsexperten: Testen Sie das neue Begleitprogramm von SWICA und santé24 kostenlos und lernen Sie während 12 Monaten im Alltag mit den Herausforderungen und Folgen von Rückenbeschwerden oder Bluthochdruck umzugehen. santé24 unterstützt Sie dabei mit einem persönlichen Coaching. Melden Sie sich jetzt an, die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.
SWICA untersucht in Zusammenarbeit mit santé24, wie Sie von einer individuellen telemedizinischen Betreuung durch santé24 in Kombination mit einer Gesundheits-App bei der Umsetzung Ihrer ärztlich verordneten Therapie profitieren können. Das kostenlose Begleitprogramm dauert 12 Monate. Falls gewünscht, findet ein regelmässiger Austausch zwischen santé24 und Ihrem Arzt statt.

Welchen Nutzen haben Sie?

  • Individuelles Coaching durch medizinische Fachpersonen
  • Sie lernen mit Bluthochdruck oder Rückenbeschwerden im Alltag besser umzugehen. Dadurch verfügen Sie über mehr Energie und eine verbesserte Lebensqualität.
  • Mit einer innovativen Gesundheits-App können Sie z.B. per Chat Kontakt mit medizinischen Fachpersonen aufnehmen und mit ihnen Fragen und Anliegen zu Ihrer persönlichen Situation klären. In der App kann auch ein Gesundheitstagebuch geführt werden.

Voraussetzungen

Um am Begleitprogramm teilnehmen zu können, müssen SWICA-Versicherte folgende Kriterien erfüllen:

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Bluthochdruck oder Rückenbeschwerden
  • in ärztlicher Behandlung

Sind Sie interessiert?

Profitieren Sie vom kostenlosen Begleitprogramm und dem persönlichen Coaching durch das medizinische Fachpersonal von santé24.

Jetzt anmelden


WICHTIG: Um sich online für das Patientenprogramm anmelden zu können, benötigen Sie ein Passwort. Dieses ist für alle SWICA-Versicherten identisch und lautet «SWICA2019».

Datenschutz

Alle Daten werden von santé24 vertraulich behandelt. SWICA erhält keine Einsicht in Ihre Gesundheitsdaten. Für Ihre medizinische Betreuung ausserhalb des Begleitprogramms bleibt weiterhin Ihr Arzt verantwortlich.

Haben Sie Fragen zum Begleitprogramm?

Telefonische Beratung: Dienstag bis Donnerstag, 13 bis 14 Uhr, unter +41 44 404 87 17

Gefällt Ihnen unsere Website? Helfen Sie uns mit Ihrem Feedback, unsere Website zu optimieren und benutzerfreundlicher zu gestalten.
Feedback positivFeedback negativ