Beratungs-Chat

Gerne beraten wir Sie persönlich.

Mo – Do   18.00 – 21.30 Uhr  
Freitag 17.00 – 21.30 Uhr
Samstag 08.00 – 17.30 Uhr
SWICA Krankenversicherung Chat

Unser Berater-Chat ist zurzeit geschlossen. Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht oder versuchen Sie es erneut während den Chat-Öffnungszeiten.

 

Kontakt & Rückrufservice

Rund um die Uhr für Sie da

Kundenservice 7x24

Gesundheitsberatung sante24

Ihr Standort in Ihrer Nähe

SWICA Generaldirektion Winterthur

SWICA-Prämienrechner

SWICA COMPLETA TOP Massage


Infopoint für Anbieter Gesundheitsförderung

SWICA unterstützt Ihre Kunden, die sich für Ihre Gesundheit einsetzen und die die eigene Gesundheitskompetenz steigern möchten. Dabei ist SWICA eine gute Zusammenarbeit und ein aktiver Dialog mit den Leistungserbringern wichtig. Gemeinsam mit Ihnen begleitet und betreut SWICA die Versicherten auf dem Weg zu einem aktiven und gesunden Lebensstil.
SWICA treibt die Gesundheitsförderung aktiv voran und schätzt dabei den kompetenten und offenen Austausch mit Leistungserbringern im Bereich der Gesundheitsförderung. Dazu stehen wir in ständigem Kontakt mit den Zertifikatsgebern und Partnerverbänden. Wir empfehlen allen Leistungserbringern eine Mitgliedschaft in einem Fachverband, um in der Berufsentwicklung und Berufsvertretung immer auf dem aktuellsten Stand zu sein. In einem Verbund können zudem die Interessen ganzheitlich vertreten werden.

FAQ Gesundheitsförderung

Welche Leistungen im Bereich der Gesundheitsförderung bezahlt SWICA?

Allgemein
SWICA beteiligt sich an den Kosten von Leistungen im Bereich der Gesundheitsförderung, wenn es sich um ein SWICA-anerkanntes Gesundheitsangebot handelt und es von einem SWICA-anerkannten Partner oder Anbieter durchgeführt wird.

SWICA unterstützt folgende Vorsorgearten:

  • Bewegung und Kräftigung
  • Ernährung
  • Mutterschaft
  • Entspannung und Steigerung des Wohlbefindens
  • Prävention

Aus der Zusatzversicherung COMPLETA PRAEVENTA übernimmt SWICA 50 Prozent der Kosten bis 500 Franken pro Kalenderjahr (max. 300 Franken pro Vorsorgeart).

Aus der Zusatzversicherung OPTIMA übernimmt SWICA zusätzlich 90 Prozent der Kosten (bis 300 Franken pro Kalenderjahr).

Wie werde ich SWICA-anerkannter Gesundheitsanbieter für die Vorsorgeart Bewegung und Kräftigung?

Die Voraussetzungen für eine Anerkennung durch SWICA sind je nach Vorsorgeart und Angebot unterschiedlich. Nachfolgend sind Voraussetzungen für eine SWICA-Anerkennung für die Vorsorgeart Bewegung und Kräftigung nach Angebotsarten aufgelistet.

Bewegung und Kräftigung
Fitnesscenter:
Voraussetzung ist die Anbieterzertifizierung nach den Kriterien von Qualitop oder Fitnessguide:
www.qualicert.ch
www.fitness-guide.ch

Fitnesskurse:
Voraussetzung ist die Anbieterzertifizierung nach den Kriterien von Qualitop oder die Aktivmitgliedschaft bei BGB-Schweiz. Unter Fitnesskursen verstehen wir Aerobic, Crossfit, Funktionales Training, Nordic Walking etc.

Schwimmen:
Voraussetzung ist das aquality-Label von Swimsports, das Qualitätslabel Swiss-Swimming oder eine Zertifizierung nach den Kriterien von Qualitop für Aquatraining.

Personal Training:
Voraussetzung ist die Anbieterzertifizierung nach den Kriterien von Qualitop für Fitnesskurse, eine Aktivmitgliedschaft bei BGB-Schweiz oder die Mitgliedschaft beim Schweizer Personal Training Verband (SPTV) (inkl. Beitritt zur Anschlussvereinbarung mit SWICA).
Bitte beachten Sie: SWICA empfiehlt ihren Versicherten ausschliesslich Mitglieder des SPTV.

Sportförderung:
Die Voraussetzungen für die Anerkennung sind in den FAQ unter Punkt 4 aufgeführt.

Falls eine anerkannte Ausbildung zum Physiotherapeuten gemäss Krankenversicherungsgesetzt KVG besteht, sind keine weiteren Anerkennungsbedingungen notwendig.
Nur SWICA-anerkannte Anbieter werden auf dem SWICA-Kursleiterverzeichnis aufgeführt.

Ich bin Physiotherapeut und möchte Bewegungskurse anbieten. Wie werde ich von SWICA anerkannt?

Physiotherapeuten sind generell für Bewegungsangebot anerkannt. Falls Sie namentlich von SWICA als Kursleiter für Bewegungsangebote auf unserer Webseite aufgeführt und empfohlen werden möchten, ist eine Registrierung bei Qualicert oder die Aktivmitgliedschaft beim BGB Schweiz bzw. SPTV mit Anschlussvereinbarung notwendig. Eine Kostenübernahme ist auch ohne namentliche Nennung / Empfehlung gewährleistet.

Welche Sportarten werden von SWICA unterstützt?

Sport ist ein wichtiger Bestandteil einer umfassenden Bewegungsförderung. Daher beteiligt sich SWICA an folgenden Sportverbänden mit Pauschalbeiträgen gemäss besonderen Vereinbarungen:

  • IG Kletteranlagen
  • Loipen Schweiz
  • Migros Golfpark
  • Schweizerischer Turnverband STV
  • Swiss Tennis
  • TanzVereinigung Schweiz TVS

Weitere Informationen finden Sie auch unter: swica.ch/sportverbaende

Wie kann ich als Kletteranlage SWICA-anerkannt werden?

Voraussetzungen für eine SWICA-Anerkennung ist die Mitgliedschaft bei IG Kletteranlagen inkl. entsprechendem Anschlussvertrag mit SWICA. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme an folgende E-Mail Adresse: gesundheitsfoerderung@swica.ch. Weitere Informationen finden Sie unter: www.swica.ch/de/igka

Wie kann ich als Golfanlage SWICA-anerkannt werden?

Voraussetzungen für eine Rückerstattung ist die Mitgliedschaft bei Migros Golfpark und der Inhaberschaft einer Migros GolfCard oder der ASG Golf Card. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme an folgende E-Mail Adresse: gesundheitsfoerderung@swica.ch. Weitere Informationen finden Sie unter www.swica.ch/de/golfpark

Wie kann ich als Turnverein SWICA-anerkannt werden?

Voraussetzungen für eine Rückerstattung ist die Mitgliedschaft beim Schweizerischen Turnverband STV. Nur die Turnverbände sind SWICA-anerkannt, für Leistungszentren gilt dies nicht. Weitere Informationen finden Sie unter: www.swica.ch/de/stv

Wie kann ich als Tennisclub SWICA-anerkannt werden?

Voraussetzung für eine Rückerstattung ist die Mitgliedschaft bei Swiss Tennis. Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.swica.ch/de/swisstennis

Wie kann ich als Tanzstudio SWICA-anerkannt werden?

Voraussetzung für eine Rückerstattung ist die Mitgliedschaft bei der TanzVereinigung Schweiz TVS als Tanzschule. Weitere Informationen finden Sie unter: www.swica.ch/de/tvs

Wie werde ich SWICA-anerkannter Gesundheitsanbieter für die Vorsorgeart Ernährung?

Die Voraussetzungen für eine Anerkennung durch SWICA sind je nach Vorsorgeart und Angebot unterschiedlich. Nachfolgend sind Voraussetzungen für eine SWICA-Anerkennung für die Vorsorgeart Ernährung aufgelistet.

Ernährung
Voraussetzung für die Kostenübernahme von Ernährungstherapien sowie Angeboten für ein nachhaltig gesundes Ernährungsverhalten ist eine anerkannte Ausbildung zur Ernährungsberater/in gemäss den Grundlagen des Krankenversicherungsgesetzes KVG oder eine Registrierung als Ernährungstherapeutin bei ASCA oder EMR. SWICA-anerkannte Ernährungsberater werden in unserem Therapeutenverzeichnis abgebildet. Weitere Informationen zu unseren anerkannten Therapeuten finden Sie hier

Wie werde ich SWICA-anerkannter Gesundheitsanbieter für die Vorsorgeart Mutterschaft?

Die Voraussetzungen für eine Anerkennung durch SWICA sind je nach Vorsorgeart und Angebot unterschiedlich. Nachfolgend sind Voraussetzungen für eine SWICA-Anerkennung für die Vorsorgeart Mutterschaft aufgelistet.

Mutterschaft
Für die Gesundheitsangebote Beckenbodengymnastik, Geburtsvorbereitung, Rückbildungsgymnastik und Schwangerschaftsgymnastik ist für die Anerkennung die Aktivmitgliedschaft bei BGB-Schweiz oder eine entsprechende Zertifizierung nach Qualitop-Kriterien notwendig.

Falls eine anerkannte Ausbildung zur Hebamme gemäss Krankenversicherungsgesetzt KVG besteht, gibt es keine weiteren Anerkennungsbedingungen. Falls eine Auflistung in unserem Kursleiterverzeichnis gewünscht wird, ist eine der oben aufgeführten Anerkennungen notwendig.

Ich bin Hebamme und möchte Angebote im Rahmen der Geburtsvorbereitung, Begleitung und Nachbetreuung anbieten. Wie werde ich SWICA-anerkannt?

Hebammen sind im Rahmen der SWICA-anerkannten Geburtsvorbereitung, Begleitung und Nachbetreuung generell anerkannt. Falls Sie namentlich von SWICA als Anbieter auf unserer Website aufgeführt und empfohlen werden möchten, ist die Aktivmitgliedschaft beim BGB Schweiz oder die Zertifizierung nach Qualitop-Kriterien notwendig. Eine Kostenübernahme ist auch ohne namentliche Nennung / Empfehlung gewährleistet.

Wie werde ich SWICA-anerkannter Gesundheitsanbieter für die Vorsorgeart Entspannung und Steigerung Wohlbefinden?

Die Voraussetzungen für eine Anerkennung durch SWICA sind je nach Vorsorgeart und Angebot unterschiedlich. Nachfolgend sind Voraussetzungen für eine SWICA-Anerkennung für die Vorsorgeart Entspannung und Steigerung des Wohlbefindens aufgelistet.

Entspannung und Steigerung des Wohlbefindens
Für die Gesundheitsangebote gemäss Gesundheitsvorsorgeliste sind grundsätzlich keine Voraussetzungen für eine SWICA-Anerkennung notwendig. Nur für das Angebot Achtsamkeitstraining (MBSR) ist die Mitgliedschaft beim MBSR-Verband Schweiz Voraussetzung für eine Anerkennung.

Wie werde ich SWICA-anerkannter Gesundheitsanbieter für die Vorsorgeart Prävention?

Die Voraussetzungen für eine Anerkennung durch SWICA sind je nach Vorsorgeart und Angebot unterschiedlich. Nachfolgend sind Voraussetzungen für eine SWICA-Anerkennung für die Vorsorgeart Prävention aufgelistet.

Prävention
Asthmaberatung
SWICA stellt keine besonderen Voraussetzungen an den Leistungserbringer.

Atemtherapie bei Atemwegserkrankungen
SWICA stellt keine besonderen Voraussetzungen an den Leistungserbringer. Wir empfehlen den Versicherten jedoch, sich an einen Physiotherapeuten oder einen SWICA-anerkannten Therapeuten zu wenden. Wie Sie ein SWICA-anerkannter Therapeut werden, erfahren Sie in unserem Infopoint für Therapeuten.

Augentraining / Visualtraining
SWICA stellt keine besonderen Voraussetzungen an den Leistungserbringer. Wir empfehlen den Versicherten jedoch, sich an einen Optiker oder Augenarzt zu wenden.

Bechterew-Turnen
Voraussetzungen für die SWICA-Anerkennung ist die Mitgliedschaft bei der schweizerischen Vereinigung Morbus Bechterew oder die Zertifizierung als anerkannter Physiotherapeuten gemäss Krankenversicherungsgesetz KVG.

Entwöhnung von Suchtmitteln
SWICA stellt keine besonderen Voraussetzungen an den Leistungserbringer.

Gedächtnistraining bei Demenz
SWICA stellt keine besonderen Voraussetzungen an den Leistungserbringer.

Herzgruppen
SWICA stellt keine besonderen Voraussetzungen an den Leistungserbringer. Wir empfehlen unseren Versicherten jedoch, sich an einen Arzt oder Physiotherapeuten zu wenden.

Krebssportgruppen
SWICA stellt keine besonderen Voraussetzungen an den Leistungserbringer.

Osteoporose-Turnen
Voraussetzung für die SWICA-Anerkennung ist die Aktivmitgliedschaft beim BGB Schweiz.

Prädiabetesprogramm
Die Ernährungsspezialisten von Oviva und mycoach sind SWICA-anerkannt.

Rheumaschwimmen
Voraussetzung für die SWICA-Anerkennung ist die Mitgliedschaft beim nationalen Kursangebot der Rheumaliga.

Rückenschule / Haltungsgymnastik
Voraussetzung für die SWICA-Anerkennung ist die Zertifikation als anerkannter Physiotherapeut gemäss Krankenversicherungsgesetz KVG

Spiraldynamik
Voraussetzung für die SWICA-Anerkennung ist die Mitgliedschaft beim Spiraldynamikverband.

Sturzpräventionskurse
Voraussetzung für die SWICA-Anerkennung ist eine Zertifikation als anerkannter Physiotherapeut gemäss Krankenversicherungsgesetz KVG. Auch die Kurse von Pro Senectute sind SWICA-anerkannt.

Umgang mit chronischen Schmerzen
Kurse für den Umgang mit chronischen Schmerzen, welche von der Vereinigung Schweizer Schmerzpatienten angeboten werden, sind SWICA-anerkannt.

Welche Erwartungen hat SWICA an die Leistungserbringer?

Professionelles Verhalten
Die Berufsausübung findet nach den eigenen Kompetenzen, der Berufsordnung und der ethischen Richtlinien sowie der branchenüblichen Regelungen statt.

Transparente Rechnungsstellung
Alle erbrachten Leistungen werden transparent in Rechnung gestellt.

Zusammenarbeit mit SWICA
SWICA setzt eine hohe Leistungsqualität, fachliche Kompetenz sowie Professionalität im Umgang mit Kunden/Patienten wie auch gegenüber SWICA voraus. SWICA behält sich vor, die Partnerschaft mit einem Gesundheitsanbieter aufzulösen, ungeachtet einer Zertifizierung oder Mitgliedschaft bei einem Partnerverband.

Wie kann ich Leistungen abrechnen?

Damit der Versicherte von den Beiträgen profitieren kann, muss er eine entsprechende Angebotsbestätigung (z. B. Kursausweise, Rechnungen, Quittungen
etc.) einreichen.

Meine Daten im Kursleiterverzeichnis stimmen nicht. Wie kann ich diese korrigieren?

Namens- oder Adressänderungen melden Sie bitte direkt den Zertifizierungsstellen bzw. bei den entsprechenden Partnerverbänden. So stellen Sie sicher, dass die Änderung bei allen angeschlossenen Versicherern und allenfalls dem Zahlstellen-Register (ZSR) eingeht.

Unter welchen Voraussetzungen werden gesundheitsfördernde Massnahmen bezahlt?

Gesundheitsfördernde Massnahmen werden bezahlt, wenn der Anbieter von SWICA für das entsprechende Angebot anerkannt ist.

Warum wurde bei meinem Kunden keine Kostenbeteiligung übernommen?

Es gibt verschiedene Gründe, wieso keine Kostenbeteiligung übernommen wird:

  • Der betroffene Kunde verfügte zum Zeitpunkt der Behandlung über keine Zusatzversicherung für gesundheitsfördernde Behandlungen (COMPELTA PRAEVENTA und/oder OPTIMA).
  • Der versicherte Betrag ist bereits durch die Nutzung von anderen Angeboten ausgeschöpft.
  • Der betroffene Kunde hat eine Leistungssperre bei SWICA (unbezahlte Rechnungen).

Gibt es bei Bewegungsangeboten eine Mindestlaufzeit, damit SWICA sich an den Kosten beteiligt?

Grundsätzlich beteiligen wir uns an Jahres- und Halbjahresabonnementen von Fitnesscentern. Bei Kursangeboten gibt es keine Mindestlaufzeit.

Wie kann ich als Fitnesscenter elektronisch mit SWICA abrechnen?

SWICA bietet eine automatische Rückerstattung der Fitnessbeiträge an Kunden an. Wenden Sie sich bitte an Qualidata (www.quali-data.ch - Rubrik Versicherer) , wenn Sie Ihren Kunden diese Dienstleistung anbieten möchten.

Begriffe erklärt

Prävention

Prävention ist der Oberbegriff für Massnahmen, die das Auftreten, die Ausbreitung und die negativen Auswirkungen von bestimmten Gesundheitsstörungen, Krankheiten oder Unfällen verhindern sollen. Der Begriff geht vom Phänomen Krankheit oder Verletzung aus und versucht, die Ursachen dafür zu verstehen und ursächliche Faktoren auszuschalten. Prävention ist im Gegensatz zur Gesundheitsförderung spezifisch und sagt immer aus, welches Leiden verhütet oder früh erkannt werden soll (z.B. Prävention des Herzinfarkts, des Darmkrebses, des Verkehrsunfalls).

Gesundheitsförderung

Gesundheitsförderung umfasst Massnahmen zur Stärkung aller individuellen und kollektiven Ressourcen, die für den Erhalt und die Förderung der Gesundheit relevant sind, ohne Fokussierung auf eine bestimmte Krankheit.

Qualitop

Qualitop ist das Fitnesslabel von der IG Fitness Schweiz. Wer das Label Qualitop führen möchte, muss eine Zertifizierung durchlaufen. Dabei wird geprüft, ob der Fitnessbetrieb respektive das Angebot die Qualitätskriterien von Qualitop erfüllen. Diese Prüfung wird von einem Zertifizierer vorgenommen. Der aktuelle Zertifizierer der Qualitop-Kriterien ist die Firma QualiCert

Fitnessguide

Fitnessguide ist das Fitnesslabel vom Schweizer Fitness- und Gesundheitscenter Verband. Das Qualitätslabel heisst ebenfalls Fitnessguide. Die Zertifizierung wird von Fitnessguide anhand eines Sterne-Rating vorgenommen. SWICA anerkennt zertifizierte Fitnessguide-Fitnesscenter ab drei Sternen.

Links

BGB-Schweiz www.bgb-schweiz.ch
Fitnessguide www.fitness-guide.ch
IG Kletteranlagen www.kletteranlagen.ch
Loipen Schweiz www.langlauf.ch
MBSR-Verband Schweiz www.mbsr-verband.ch
Migros Golfpark www.golfparks.ch
Morbus Bechterew www.bechterew.ch
My Coach www.freunde-am-kochen.ch/mycoach
Oviva www.oviva.com
Pro Senectute Schweiz www.prosenectute.ch
Qualicert www.qualicert.ch
Qualidata www.quali-data.ch (Rubrik Versicherer)
Rheumaliga www.rheumaliga.ch
Spiraldynamik www.spiraldynamik.com
SPTV www.sptv.ch
Schweizerischer Turnverband STV www.stv-fsg.ch
Swimsports www.swimsports.ch
Swiss Swimming www.swiss-swimming.ch
Swiss Tennis www.swisstennis.ch
TanzVereinigung Schweiz TVS www.tanzvereinigung-schweiz.ch
Vereinigung Schweizer Schmerzpatienten www.patienten.ch

Kontakt